Impressum

 

     

November 2017

Grace

Durch die Dunkelheit ins Licht

   

Wenn es darum geht, was uns in diesem Monat erwartet, dann reicht es eigentlich aus, sich das Video GRACE von Rag' n' Bone Man anzuschauen. Denn die Zeitqualität im November fordert uns auf, uns mit dem zu beschäftigen, was uns innerlich antreibt. Was unserem Leben Sinn gibt und... mehr

 

j

 

Oktober 2017

Beautiful mind

Glück kommt von innen

   

Deutschland hat gewählt. Doch wie es aussieht, beginnt jetzt erst der eigentliche Wahlkampf. Und es spricht alles dafür, dass er sehr lange dauern wird. Damit ist Deutschland also in den nächsten Monaten politisch handlungsunfähig. Und wir dürfen gespannt sein, wie sich dieses Machtvakuum... mehr

 

j

 

September 2017

Simply the best

Lebe anspruchsvoll

   

Der September steht diesmal noch ganz unter dem Einfluss der Sonnenfinsternis vom 21. August. Denn damit ist ein neues Kapitel in unserem diesjährigen Lernprozess eröffnet worden, das noch bis Mitte Oktober nachwirkt. Es heißt: Höre auf dein Herz und lebe deine eigene Wahrheit... mehr

 

j

 

August 2017

Changing future

Zeit für mehr Selbstvertrauen

 

 

Wir können wieder aufatmen. Der emotional schwierigste Monat des Jahres ist vorüber. Jetzt werden wir von der Augustsonne aufgefordert, nach vorn zu schauen und aus den Erkenntnissen der letzten Wochen Kraft für einen Neuanfang zu schöpfen. Denn in diesem Monat bestimmt... mehr

 

j

 

Juli 2017

Born to get real

Emotionale Grenzen überwinden

 

 

Wer sich jetzt in der Ferienzeit nach Ruhe und Entspannung sehnt, sollte nicht zu viel erwarten. Denn im Juli bestimmt der Mond unsere Zeitqualität. Damit bringen die nächsten Wochen sehr viel Bewegung in unser Leben. Gut möglich, dass jetzt einige Themen auftauchen, die... mehr

 

j

 

Juni 2017

True to myself

Die Macht der Selbsterkenntnis

   

Der Juni ist eine gute Zeit zur Selbstreflexion. Denn jetzt hat Merkur das Sagen. Und da er der Planet ist, der der Sonne am nächsten steht, ist die Energie dieses Monats besonders klar und intensiv. Das wirkt sich auch auf unser Bewusstsein aus. Wir sind geistig wacher. ... mehr

 

j

 

Mai 2017

Reason to live

Zwischen Vision und Illusion

   

Willkommen im Wonnemonat Mai - dem Monat, der wie kein anderer für Lebendigkeit und Kreativität steht. Die Energie der Maisonne bringt nicht nur die Natur dazu, sich neu zu erschaffen. Auch unsere Zellen werden wieder mit neuer Lichtenergie aufgeladen. ... mehr

 

j

 

April 2017

Try it on my own

Leben ist das, was du daraus machst.

   

Mit dem Widdermonat April beginnt ein neuer 12monatiger Zyklus für unsere Erde. Dies ist insofern bedeutsam als sich damit auch unser geistiges Klima in der Welt verändert. Denn jeder Zyklus hat seine eigene energetische Note, die sich auch auf unser Bewusstsein auswirkt. ... mehr

 

j

 

März 2017

Je ne regrette rien

Mit sich selbst im Frieden sein

   

Während ich über die Zeitqualität für den März nachdachte, kam mir plötzlich der Satz „Je ne regrette rien“ aus dem berühmten Chanson von Edith Piaf in den Sinn. Das Lied ist eine Hymne an das Leben. Und an die Möglichkeit, die uns das Leben bietet, immer wieder neu anzufangen ... mehr

 

j

 

Februar 2017

Verborgene Schönheit

Von der eigenen Realität lernen

   

Zurzeit läuft in unseren Kinos der Film Verborgene Schönheit.  Darin spielt Will Smith einen Mann, der nach dem Tod seiner Tochter sein Vertrauen in das Leben verliert und alles, woran er vorher geglaubt hat, als eine Lüge empfindet – bis er sich irgendwann so weit aus dem Leben zurückgezogen ... mehr

 

j

 

Januar 2017

Zeit der Wahrheit

Folge deinem Herzen

   

Am Anfang eines neuen Jahres richten sich viele Gedanken auf die Zukunft. Doch jeder von uns hat seine eigene Vorstellung davon, wie er mit seiner Zukunft umgeht. Manche freuen sich darauf, weil sie in dem Jahreswechsel... mehr

 

 

 
 

 

 
 

Unsere Fragen sind

wie Tropfen im ewigen

Zeitstrom, die sich

formen und wieder

auflösen. Sie tauchen

nicht zufällig gerade

jetzt auf, denn sie

haben einen Bezug

zur allgemeinen

Zeitqualität.   

C. G. Jung (1875 - 1961)

 
 

 

 

 

 
 

 

Die Sterne zwingen

uns zu nichts. Sie

verleiten uns auch

zu nichts. Wenn wir

sagen, dass ein weiser

Mann über die Sterne

herrscht, meinen wir,

dass er Herr ist über

die Kräfte, die in

seinem Geist tätig

sind und durch die

sichtbaren Sterne am

Firmament symbolisiert

werden.

Paracelsus (1493 – 1541)

 
 

 

 
 

 

 
 

 

 

TanataraBLOG